Baustromverteiler Anschluss und Prüfung Berlin

Baustromverteiler Anschluss und Prüfung der Funktion

Baustromverteiler Anschluss und Prüfung Berlin – Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen unter

Telefon 030-5527 8405

Der Anschluss eines Baustromverteilers erfolgt meist an das öffentliche Stromnetz.

Der Baustromverteiler Anschluss wird entweder über ein Erdkabel realisiert oder ein flexibles Gummikabel.

Möglich ist auch ein Anschluss an einem bestehenden Stromanschluss.

Der Baustromverteiler Anschluss erfolgt nach allen erforderlichen Genehmigungen und der Klärung aller notwendigen Vorbereitungsarbeiten.

Erfolgt der Anschluss an das öffentliche Netz des örtlichen Energieversorgers obliegt die Inbetriebnahme der Zähleranlage einem, im Installateurverzeichnis des Netzbetreibers eingetragenen Installationsbetriebs.

Sie benötigen einen Baustromverteiler Anschluss und Prüfung der Funktion?

Wir sind Ihr zertifizierter Elektrofachbetrieb für alle anfallenden Arbeiten im Bereich der Baustromversorgung.

Ist die Frage des Strombezugs geklärt erfolgt der Baustromverteiler Anschluss und die Prüfung der Funktion.

Was gibt es dabei zu beachten?

Baustromverteiler Anschluss Berlin – Baustrom rundum Service

Baustromverteiler Anschluss und Prüfung Berlin

Baustromverteiler Anschluss und Prüfung Berlin

Der Baustromverteiler Anschluss gehört zu den Aufgaben des Bauherrn.

Er muss ihn beantragen und ein Elektro-Installationsunternehmen mit der Inbetriebsetzung beauftragen.

Da das Bauvorhaben noch nicht an die normale Stromversorgung angebunden sind, erfolgt sie zeitlich begrenzt als mobile Baustromeinrichtung.

Der Baustrom Anschluss mit Strom wird für den Betrieb von elektrischen Maschinen und Geräten benötigt.

Dazu gehört die Beleuchtung der Baustelle mit der Absicherung des Baugeländes bei Nacht und die notwendige Bereitstellung für den Betrieb von Maschinen und ortsveränderlichen Geräten.

Um allen Gewerken genügend Energie zur Verfügung zu stellen, muss der Elektriker die richtigen Baustromverteiler in Berlin und Umgebung bereitstellen und anschließen.

Dazu bedarf es einer gründlichen Planung und der Erfahrung unserer kompetenter Mitarbeiter.

Angeschlossen werden:

  • A – Schränke, Anschlussschränke mit Zähleinrichtung
  • AV -Schränke, Anschlussverteilerschränke mit Zähleinrichtung und Verteilerfeld
  • GV – und HV-Schränke, Gruppen- und Hauptverteiler
  • EV – Endverteilerschränke
  • SV – Steckdosenverteiler

Baustromverteiler Anschluss und Prüfung Berlin – gehen Sie kein Risiko ein

Eine Baustromverteiler Prüfung muss genauso, wie bei jeder Inbetriebnahme einer elektrischen Anlage durchgeführt werden.

Das beginnt beim Baustromkasten Hersteller und endet nach der Aufstellung und Inbetriebnahme.

Da es auf Baustellen schwere Unfälle geben kann, haben es sich die Berufsgenossenschaften zur Aufgabe gemacht, den Einsatz von Baustromverteilern strengen Kontrollen zu unterwerfen.

Gemäß der Richtlinie BGI 608 „Regeln für Sicherheit und Gesundheitsschutz bei Auswahl und Betrieb elektrischer Anlagen und Betriebsmittel auf Baustellen“ wurde eine Checkliste für die Kontrollen auf Baustellen eingeführt die auf der Grundlage des technischen Regelwerks und der gesetzlichen Bestimmungen die Elektrosicherheit auf Baustellen gewährleisten soll.

Geprüft werden:

Sichtprüfung – Sichten des Berührungsschutzes, Sicherungen, erforderliche Schutzart 
Prüfung bei Inbetriebnahme – messtechnische Überprüfung der elektrischen Sicherheit Festlegung der Wiederholungsprüfung – Prüffristen festlegen.

Für den Baustromverteiler Anschluss und Prüfung der Funktion, sind wir Ihr zertifizierter Elektroinstallationsbetrieb mit langjähriger Erfahrung und technischen Know-how.

Baustromverteiler Anschluss und Prüfung Berlin – Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen unter

Telefon 030-5527 8405